Forschungsergebnisse, Personalia, Projekte: Auf diesen Seiten erfahren Sie Neuigkeiten aus den Leibniz-Instituten.
  1. Meeresforscherin ausgezeichnet
    18.03.2020 · Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

    Für ihre Forschung zum marinen Stickstoffkreislauf und dem Einfluss der daran beteiligten Mikroorganismen erhält Katharina Kitzinger den BRIESE-Preis für Meeresforschung.

    mehr lesen

  2. Schont die Alten!
    18.03.2020 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Maßnahmen gegen Überfischung schonen bislang vor allem junge Fische. Ein Forscherteam empfiehlt jedoch, auch ältere, große Exemplare am Leben zu lassen.

    mehr lesen

  3. Wie Nacktmulle & Co. altern
    17.03.2020 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Wie schnell Tiere altern, kann sich auch zwischen eng verwandten Arten stark unterscheiden. Grund dafür ist ein biochemischer Mechanismus in den Zellen.

    mehr lesen

  4. Digitale Lernangebote
    17.03.2020 · DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

    Selbstständiges Lernen in Zeiten von Schulschließungen – ein Onlinedossier informiert über frei verfügbare digitale Lernportale.

    mehr lesen

  5. UV-Licht gegen Unterwasserbewuchs
    16.03.2020 · Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

    Ein innovatives Antifouling-System schützt Unterwassertechnik vor Bewuchs und verhindert so mechanische Probleme und Messfehler.

    mehr lesen

  6. Ein Motor und seine Geschichte
    16.03.2020 · Deutsches Schifffahrtsmuseum – Leibniz-Institut für Maritime Geschichte

    Seit 1976 gehört ein alter Motor zum Sammlungsbestand des Deutschen Schifffahrtsmuseums. Lange war seine Herkunft unklar. Nun führt seine Spur in die NS-Zeit.

    mehr lesen

  7. Was Durian zum Stinken bringt
    16.03.2020 · Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie

    Trotz ihres intensiven Geruchs ist die sogenannte "Stinkfrucht" Durian in Südostasien beliebt. Ein pflanzeneigenes Enzym setzt die übel riechende Substanz frei – aus einer seltenen Aminosäure.

    mehr lesen

  8. Hirnmetastasen schneller erkennen
    13.03.2020 · Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie

    Mithilfe eines neuartigen Kontrastmittels könnten Metastasen bestimmter Krebsarten im Gehirn in künftig frühzeitiger aufgespürt werden.

    mehr lesen

  9. Lernen in Zeiten von Corona
    13.03.2020 · ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Schulschließungen wegen Corona dürfen nicht zu einem Lernstopp führen, warnen Forschende – und raten, digitale Plattformen zu erproben.

    mehr lesen

  10. Keine Renaissance der Atomkraft
    12.03.2020 · DIW Berlin – Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Atomkraft, etwa zur Stromerzeugung, verliert weltweit an Bedeutung. Das zeigt eine Studie. Zu den vier Neueinsteigern gehören vor allem weniger demokratische Staaten.

    mehr lesen

  11. Die Erde als Transitplanet
    12.03.2020 · Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam

    Forschende haben während einer Mondfinsternis durch die Erdatmosphäre scheinendes Sonnenlicht untersucht – und dabei Natrium, Calcium und Kalium nachgewiesen.

    mehr lesen

  12. Corona-Ausbreitung schwächt deutsche Wirtschaft
    12.03.2020 · ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

    Mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland leidet unter den Folgen der Corona-Epidemie. Am stärksten betroffen ist die Reisebranche.

    mehr lesen

  13. Paradoxe Paarbeziehung
    11.03.2020 · Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – HKI

    Trifft der Pilz Aspergillus fumigatus auf bakterielle Konkurrenten einer bestimmten Spezies, bildet er einen bislang unentdeckten Naturstoff – und unterbindet so die Keimung ihrer Sporen.

    mehr lesen

  14. Digitale Selbst-Erkenntnis
    11.03.2020 · Deutsches Museum

    Wer bin ich in Zeiten von Big Data und KI? Eine neue Mixed Reality-Installation konfrontiert virtuell Reisende mit ihrer digitalen Selbstwahrnehmung.

    mehr lesen

  15. Tonspur Wissen: Coronavirus
    10.03.2020 · Leibniz-Gemeinschaft

    Was kann die Wissenschaft gegen das Coronavirus tun? Das fragt eine neue Folge des Leibniz-Podcasts.

    mehr lesen

  16. Potenzielles Corona-Medikament identifiziert
    06.03.2020 · Deutsches Primatenzentrum – Leibniz-Institut für Primatenforschung

    Um in Zellen einzudringen, benötigt das Virus ein körpereigenes Enzym. Doch dieses lässt sich blockieren – mit einem existierenden Medikament.

    mehr lesen

  17. Haus der Kulturbiomforschung eröffnet
    05.03.2020 · Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung

    Welchen Einfluss haben Mikroorganismen auf Pflanzenwachstum und Klimaveränderungen? Dieser Frage wollen Forschende im neuen Haus der Kulturbiomforschung nachgehen.

    mehr lesen

  18. Spinnenbiss hilft bei Wirkstoffsuche
    03.03.2020 · Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie

    Der Biss einer Spinne kostet einer Frau den Arm – und führt zur Entdeckung neuer Wirkstoffe.

    mehr lesen

  19. Raps in 3D
    03.03.2020 · Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung

    Wie können Rapserträge angesichts des Klimawandels hochgehalten werden? Digitale Techniken wie Virtual Reality sollen helfen, enorme Datenmengen zu visualisieren.

    mehr lesen

  20. Doppelte Schwangerschaft
    03.03.2020 · Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Sumpfwallaby-Weibchen bilden einen neuen Embryo, während sie bereits einen vollentwickelten Fötus tragen, dessen Geburt kurz bevor steht.

    mehr lesen