14.02.2020

Studentische Hilfskraft (w/m/d) für die Evaluierung 2020

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (ZMT), Bremen

Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Zur Unterstützung der Evaluierungsvorbereitungen suchen wir schnellstmöglich bis zum 31. Mai 2020 mit 40h pro Monat

eine Studentische Hilfskraft (w/m/d)

(Kennziffer: 161- EVA)

Die Leibniz-Einrichtungen werden alle sieben Jahre vom Senatsausschuss Evaluierung (SAE) extern begutachtet, um festzustellen, ob sie die Voraussetzungen für eine weitere gemeinsame Förderung erfüllen. Die Evaluierung des ZMT findet auf Grundlage der Evaluierungsunterlage und eines Evaluierungsbesuchs des ZMTs durch eine externe Bewertungsgruppe am 5. & 6. Mai 2020 statt.

Für die Evaluierungsvorbereitungen brauchen wir Unterstützung bei folgenden Aufabenbereichen:

Aufgaben:

  • Formatierung und Korrektur der Evaluierungsunterlage
  • Unterstützung bei der Organisation, Durchführung und Nachbereitung folgender Veranstaltungen: Probeevaluierung am 23. März 2020, Evaluierungsbesuch am 5. & 6. Mai 2020

Anforderungen:

  • Bachelor- oder Master- Studiengang
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Textbearbeitung)
  • IT-Kompetenz (MS Office, Adobe, Excel, Power Point), gerne auch Kenntnisse über Grafiksoftware
  • eigenständige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • ein dynamisches, interdisziplinäres und internationales Umfeld
  • interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben
  • familienfreundliche Arbeitsbedingun­gen mit Zertifizierung durch das Audit Beruf und Familie

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Dr. Agnes Richard agnes.richard(at)leibniz-zmt.de und Anne Jäger anne.jaeger(at)leibniz-zmt.de (Tel: + 49 421 23800 108) gerne zur Verfügung.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.

Sollten Sie einen Tauchschein und Taucherfahrung besitzen - das ZMT gibt Ihnen die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung in diesem Bereich und anschließend die Möglichkeit zur Teilnahme an Forschungsexpeditionen.

Die Stelle wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „161- EVA“ als ein zusammenhängendes PDF) an unsere Personalabteilung, z. Hd. Frau Lena Oehlmann, E-Mail: bewerbung(at)leibniz-zmt.de.

Bewerbungen werden angenommen, bis die Stelle besetzt ist.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359 Bremen.