11.02.2020

Sachbearbeitung Einkauf (m/w/d)

Deutsches Primatenzentrum GmbH - Leibniz-Institut für Primatenforschung (DPZ), Göttingen

Die Deutsches Primatenzentrum GmbH (DPZ) – Leibniz-Institut für Primatenforschung in Göttingen betreibt Grundlagenforschung auf den Gebieten der Primatenbiologie, der Infektionsforschung und der Neurowissenschaften. Sie unterhält vier Freilandstationen und ist Kompetenz- und Referenzzentrum für Forschung an und mit Primaten. Das DPZ ist eine der 96 Forschungs- und Infrastruktureinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft.

Für das Team „Einkauf und Materialwirtschaft“ in der Verwaltung ist ab sofort die Stelle

Sachbearbeitung Einkauf (m/w/d)

zunächst für 2 Jahre befristet zu besetzen. Eine Entfristung ist zu gegebener Zeit vorgesehen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführen von Vergabeverfahren auf Grundlagen des öffentlichen Vergaberechts
  • Einholung und Auswertung von Angeboten, Auftragsvergabe,
  • Vorbereitung von Bestell- und Vertragsunterlagen im elektronischen ERP-System
  • Bearbeiten von Bestellungen, Bedarfsmeldungen, Mängelanzeigen, Auftragsbestätigungen
  • Beratung der Bedarfsmelder bei komplexen Beschaffungsvorgängen
  • Lagerbewirtschaftung (inkl. Warenannahme und Warenausgabe)
  • Kommissionierung und Durchführung von Inventuren

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Einkauf
  • möglichst Kenntnisse in der öffentlichen Auftragsvergabe (VgV / UVgO)
  • Routine im Umgang mit einem Standard-ERP-Programm
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • ein hoch motiviertes und kollegiales Team
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Die Anstellung am DPZ erfolgt in Anlehnung an die Regeln des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L. Bei gleicher Eignung erhalten Schwerbehinderte den Vorzug. Wir bitten Sie, bereits in der Bewerbung auf eine Schwerbehinderung hinzuweisen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06.03.2020 unter dem Kennwort „Einkauf“ mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an bewerbung(at)dpz.eu oder an die Deutsches Primatenzentrum GmbH – Leibniz-Institut für Primatenforschung – Personalwesen - Kellnerweg  4 - 37077 Göttingen.

Weitere Auskünfte über das DPZ erhalten Sie unter www.dpz.eu oder telefonisch unter 0551 / 3851-105.